Channeling

Beim  „channeln“ wird Kontakt zwischen den Geistigen Führern und der beteiligten Personen hergestellt. Das Medium dient als „Kanal“ und gibt die Informationen weiter, die im Augenblick für die betreffende Person von Wichtigkeit ist. Dabei wird natürlich auf aktuelle Problematiken, bzw. der Fragestellung eingegangen. Der genauere Inhalt lässt sich aber nicht vorherbestimmen.

 

Vor Beginn einer Sitzung sollten Sie sich Ihre Fragen genau überlegen und notieren.